Archiv für Februar 2010

Baikonur * TMA-17 * Moskau * 12.2009

Ladeburg, 10.01.2010 (Überarbeitet: 07.02.2010)
veröffentlicht unter http://www.freunde-der-raumfahrt.de , 2009

===================================================================
Reisebericht „Baikonur vom 18.12.2009 bis 24.12.2009“
von Andreas Weise

Lieber Leser!

Sie denken darüber nach, einmal nach Baikonur zu fliegen? Also Dr. Sigmund Jähn meinte zu mir: „Ich weiß nicht was Ihr da wollt. Da ist doch nichts …!“ Und recht hat er! Von einem gewissen Standpunkt betrachtet. Da ist flache Steppe. Bis zum Horizont Öde, Öde, Öde! Keine Bäume, nur Steppe. Dort sagen sich buchstäblich wilde Kamele und Steppenfüchse gute Nacht – selber gesehen! Also überlegen Sie es sich genau. Wollen Sie nur mal kurz in die Raumfahrt reinschnuppern, dann können Sie zum Beispiel in Florida zwischen Disney-Land und Keywest-Sonnenuntergang mal eben schnell auch das Kennedy-Space-Center für einen halben Tag einschieben. Ist wirklich toll. Ehrlich! Oder Sie schauen in Moskau mal in das neue Museum der Kosmonautik rein.

Wollen Sie aber mehr? Sind Sie Raumfahrtbegeisterter und wollen einmal auf raumfahrthistorischen geheiligten Boden wandeln? Sind Sie dafür bereit, den Komfort einer Pauschalurlaubsreise zu vergessen? Sind Sie bereit ins (fast) Ungewisse zu fahren?

Dann sind Sie hier genau richtig! Egal, was Sie erleben werden…. Es wird unvergesslich sein. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Veröffentlicht Februar 7, 2010 von freundederraumfahrt in Reise- und Ereignisberichte

Moskau * Koroljew * ENERGIA * Kaluga * 09.2008

Ladeburg, 05.02.2010
veröffentlicht unter http://www.freunde-der-raumfahrt.de , 2008

===================================================================
Reisebericht „Moskau vom 07.09.2008 bis 11.09.2008“
von Andreas Weise

Lieber Leser!

Mit der Zeit verblast die Erinnerung.
2008 war ich zum ersten Mal im Sternenstädtchen. Da trafen wir uns zum ersten Mal, ohne zu ahnen, 15 Monate später nach Baikonur zu fahren. Damals dachte keiner an einen Reisebericht oder ähnliches. Trotzdem möchte ich der Vollständigkeit halber, auch aus der zeitlichen Entfernung heraus, einige Erinnerungen stichpunktartig in die Maschine ein klimpern. Ich versuche mich kurz zu fassen. Ich selber bin nur durch Zufall auf diese Reise aufmerksam gemacht worden. Und zwar in einem Gespräch am Rande der 11. Raumfahrttage in Morgenröthe-Rautenkranz. Dort erzählte mir jemand von einer Anzeige in der Fliegerrevue zu dieser Reise. Also angerufen und noch einen Reiseplatz ergattert. Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht Februar 2, 2010 von freundederraumfahrt in Reise- und Ereignisberichte